Τρίτη, 13 Οκτωβρίου 2015

Beim Essen- Seite 102

Kellner: Ich wünsche guten Appetit!
Herr A.: Vielen Dank!
A.: Hmm, die Bouletten schmecken aber lecker!
C.: Meine Bratwurst ist auch sehr gut, nur ein bisschen
salzig.
Frau A.: Und wie schmeckt dein Fischfilet, Maria-Christine?
M.-C.: Wunderbar, leider sind die Kartoffeln etwas kalt. Wie ist dein Essen?
Frau A.: Das Essen? Sehr gut. Nur der Weißwein ist zu warm.
C.: Also, ich finde, die Deutschen können gut kochen. Ich will auf jeden Fall in
unserer Schülerzeitung über das Essen in Deutschland schreiben.
Frau A.: Gute Idee! Willst du Rezepte haben?
C.: Ja, gern, zum Beispiel Ihr Kaiserschmarrn-Rezept und ....
...
Herr A.: So, möchtet ihr noch etwas bestellen?
Frau A.: Ich glaube, wir haben alle genug.
A.: Puh, ich bin so satt!
Herr A.: Herr Ober, wir möchten bitte zahlen!
Kellner: Sofort. Also: ein Jägerschnitzel, eine .....
Das macht zusammen 66 Euro und 50 Cent.
Herr A.: Hier sind 70 Euro. Stimmt so!
Kellner: Vielen Dank und auf Wiedersehen!

Να απαντήσεις στις ερωτήσεις:
1.Was isst Maria-Christine?  ……………………………………………………………………………………
2. Wie sind die Kartoffeln von Maria Christine? ……………………………………………………………………………………
3. Wer ist satt?       
 ………………………………………………………………..................................
4. Wie schmeckt das Essen von Frau Alexiou??  ……………………………………………………………………………...……...
5. Wieviel hat Herr Alexiou bezahlt? ……………………………………………………………………………………
6.Was isst Andreas (A.)?  …………………………………………………………………………………
7. Wie schmeckt das Essen von Carmen? ……………………………………………………………………………………
8. Bestellt die Familie noch etwas? ………………………………………………………………..................................
9. Was will Carmen in der Schülerzeitung schreiben?  ……………………………………………………………….…….……............…

Antworten:
1. Maria-Christine isst Fischfilet und Kartoffeln.
2. Die Kartoffeln von Maria-Christine sind kalt
3. Andreas ist satt.
4. Das Essen von Frau Alexiou schmeckt sehr gut.
5. Herr Alexiou hat 66 Euro 50 Cent bezahlt.
6. Andreas isst Bouletten.
7. Die Bratwurst von Carmen schmeckt sehr gut, nur ein bisschen salzig.
8. Nein, sie haben genug.
9. Carmen will in der Schülerzeitung über das Essen in Deutschland schreiben.